Digital Analytics

Im Bereich Digital Analytics unterstützen wir Sie bei dem Aufbau und der Optimierung Ihrer Technologie-, Daten- und Report-Infrastruktur.

Um ein nachhaltiges Unternehmenswachstum zu sichern sind Datenhoheit und entsprechendes analytisches Knowhow von höchster Relevanz. Je nach Reifegrad Ihres Unternehmens im Bereich Marketing Intelligence unterstützen wir Sie zum Start, durch die Auswahl der richtigen Technologie, sowie dem Setup erster relevanter Reportings.

Durch detaillierte Analysen Ihrer Daten leiten wir konkrete Handlungsempfehlungen für Ihr Unternehmen ab. Hierdurch steigern Sie Ihre Marketing-Effizienz für langfristige und nachhaltige Erfolge in Ihrem Unternehmen.

Ihr Nutzen
Besseres Verständnis des Nutzerverhaltens Ihrer potentiellen und bestehenden Kunden
Steigerung Ihrer Marketing-Effizienz durch ganzheitliche Onsite- und Offsite-Optimierung
Optimierte Budget-Allokation dank übergreifender und kanalspezifischer Detail-Reports
Referenzen
hoffmann_150
kfw_150
dr-hauschka_150
Unser Vorgehen
01.
Bestandsaufnahme

Erfassung und Analyse Ihrer bestehenden Webanalyse-Implementierung hinsichtlich definierter Ziele, KPIs, Reports und Datenqualität sowie Erstellung eines Anforderungskataloges zur Optimierung der Webanalyse-Implementierung.

02.
Implementierung und Setup

Entwicklung eines Implementierungskonzeptes einschließlich Konfigurationen im AdTech-System und Unterstützung bei der Implementierung sowie Testing, Qualitätssicherung und Projektsteuerung.

Setup initialer Reports und Dashboards für definierte Stakeholder. Inhouse-Kompetenzaufbau durch Schulungen und Training der Mitarbeiter mittels Workshops oder Training on the Job.

03.
ONGOING

Regelmäßiges Monitoring der Datenqualität sowie bei Bedarf konzeptionelle Erweiterung.
Unterstützung bei der Datenanalyse und Entwicklung von Handlungsempfehlungen als Managed Service.

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN
industry
B2B

Wir arbeiten im B2B-Umfeld in einem komplexen Umfeld mit besonderen Anforderungen an das Thema Webanalytics. Durch extrem detailliertes Fachwissen und Ideen für Sonderlösungen konnten wir Dank DIGITAL FORWARD dennoch auf ein Standard Webanalytics Tool wie Google Analytics setzen. Egal ob bei der Diskussion auf Fachbereichsseite oder mit der IT – DIGITAL FORWARD schaffte es beide Seiten erstklassig zu beraten – im Rahmen der Konzeptphase, der Implementierungsphase und noch heute als zuverlässiger Sparringspartner.

FAQ

Worauf kommt es bei einem guten Reporting an?

Je nach Anforderungen der jeweiligen Stakeholder können Reportinginhalte sehr unterschiedlich sein.

Wichtig für ein Reporting ist die Fokussierung auf die relevantesten Dimensionen und Metriken. Ein Reporting sollte nicht den Anspruch haben alle erdenklichen Fragestellungen beantworten zu können. Ein gutes Reporting konzentriert sich auf wenige sehr relevante Fragestellungen mit zuvor genau definierten KPIs und Dimensionen. Erfahrungsgemäß ist die Integration eines Vergleichszeitraums, sowie ein entsprechendes Ampelsystem hilfreich um Veränderungen schnellstmöglich erkennen zu können.

Aber das Wichtigste zum Schluss, ein Reporting ist kein Mittel zum Zweck, und benötigt analytische Köpfe, die sich regelmäßig mit den Reportinginhalten beschäftigen und Ableitungen treffen.

Welche Kennzahlen sollte ich regelmäßig betrachten?

Diese Frage lässt sich leider auf keinen Fall pauschal beantworten. Die Definition der relevantesten Kennzahlen hängt natürlich von Ihrem Geschäftsmodell ab.

Haben Sie primär Einmalkäufe, oder ist der Wiederkauf in Ihrem Geschäftsmodell von hoher Bedeutung?

Haben Sie einen langen Entscheidungsfunnel mit vielen Entscheidern und einem Erklärungsbedürftigen Produkt?

Oder decken Ihre Produkte kurzfristig einen vorhandenen Bedarf?

Setzen Sie auf einen reinen Lower Funnel Maßnahmen-Mix, wie SEA, SEO und E-Mail Marketing?

Oder besteht ihr Marketing-Mix neben dem Lower-Funnel Marketing Mix aus umfangreichen breitstreuenden Medien?

Die Auswahl der richtigen Kennzahlen ist elementar um entsprechende Optimierungsfelder zu definieren. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Wie wähle ich die richtige Technologie aus?

Hierzu finden Sie erste Ansätze unter Technologie- und Agenturauswahl

Wie können wir Sie unterstützen?
Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Ideen sprechen.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.
+49 40 6094001-0
info@digitalforward.de